Die Teams

  • Der Fahrer

    Stephan Rössel
    alias „DON STEPHANO“
    Jahrgang 1965, geboren in Mayen
    Geschäftsführender Gesellschafter
    PORSCHE ZENTRUM ASCHAFFENBURG

    Seit 1989 Lizenz Motorsport in der historischen Youngtimer-
    und Langstreckenserie
    Seit 1999 aktiv in der VLN zusätzlich im Einsatz
    In dieser Zeit mehrere Erfolge im Gesamtklassement,
    Klassensiege mit BMW, AUDI und PORSCHE
    Mehrere erfolgreiche Teilnahmen an 24-h-Rennen
    und 24-h-Classic-Rennen
    Erfolgreiche Teilnahme an Rallyes, Bergrennen!
    Aktuelles Einsatz-Team: Derichs Rennwagen für Hennerici-Rössel

  • Die Teams

    CC Car Collection Autohandels GmbH

    In der Rehbach 5b
    D-65396 Walluf

    Peter Schmidt, Geschäftsführer
    Ihr Ansprechpartner für die Bereiche Motorsport und Automobil-Handel

    Telefon + 49 (0) 6123 - 30 60
    Mobiltel. + 49 (0) 172 - 610 22 02
    E-mail: info@carcollection.de

    Geschäftsführer
    Alexander Böhm Fon. +49(0)2691.939 840
    boehm(at)black-falcon.de
     
    Teammanager
    Jan Derenbach Fon.+49(0)2691.939 840
    derenbach(at)black-falcon.de
     
    Teammanager SLS
    Sean Paul Breslin Fon. +49(0)2691.939 840
    breslin(at)black-falcon.de

    230x100placeholder

    Teichmann Racing GmbH
    Im Broel 8
    53518 Adenau

    Tel.: +49 (0) 2691 - 937968
    Fax: +49 (0) 2691 - 9380643
    E-Mail: info [at] teichmann-racing . de

    190x83 rtr-teichmann

    Rinaldi Racing Ltd.
    Am alten Fort 115
    56743 Mendig
    GERMANY
    Phone: +49 (0) 2652/939142
    E-mail: info@rinaldi-racing.de

  • Fahrzeuge

    Porsche 991 GT3 (Jeanne d’Arc)
     
    Baujahr 2015, Hubraum 3799 cm³, 490 PS, 1.330 kg (nach Umbau), Höchstgeschwindigkeit 320 km/h, 7-Gang-Doppel-kupplungsgetriebe (PDK), Hinterradantrieb.
    Dieser Serien-GT3 wurde nach sorgfältiger Einfahrphase von der Firma Black Falcon unter der Leitung von Micheal Hassler auf SP7-Spezifikation umgebaut (das ist eine der hohen Klassen, z. B. bei der VLN). Dabei wurden der Antrieb, das Fahrwerk und die Bremsen nur moderat weiterentwickelt, wohingegen die Komponenten für die Sicherheit (geschweisste Sicherheitszelle, automatische Feuerlöschanlage und Handauslösung, Recaro Rennsitzen und  Schroth Sechspunktgurten, etc.) auf den höchstmöglichen technischen Standard gebracht wurden.
    Die Nordschleife des Nürburgrings wird das Hauptrevier des Porsche werden. Geplant sind Einsätze bei der VLN, RCN, Trackdays und dem 24h-Rennen. Daneben wird er als Trainingsfahrzeug für unser Team genutzt werden.
     

    Porsche 991 GT3 (Jeanne d’Arc)
  • Der Nürburgring

    Der Nürburgring ist eine Rennstrecke auf dem Gebiet der Verbandsgemeinde Adenau (Landkreis Ahrweiler, Rheinland-Pfalz) in der Eifel, die am 18. Juni 1927 eingeweiht wurde. Die ursprünglich insgesamt bis etwa 28 km lange legendäre „Gebirgs-, Renn- und Prüfungsstrecke“ war in ihrer Urform bis 1982 in Betrieb.

    1984 wurde im Bereich der Start-und-Ziel-Geraden und der Südschleife die zum damaligen Zeitpunkt „modernste und sicherste Grand-Prix-Strecke der Welt“ eröffnet. Die damals 4,5 km lange GP-Strecke wurde direkt an die 20,8 km lange Nordschleife angebunden. Beide Teilstrecken können zu einem heutzutage 26 km langen Gesamtkurs zusammengefasst werden, dieser wird jedoch nur in abgeänderter Form für Rennen benutzt: Bei VLN-Rennen ohne die Müllenbachschleife (24,433 km), beim 24-Stunden-Rennen ohne die Mercedes-Arena (25,378 km). Der Nürburgring ist heute die längste permanente Rennstrecke der Welt. Weiterhin kann die Grand-Prix-Strecke in den Sprint-Circuit (kurze Variante) und den Müllenbach-Circuit (südlicher Teil der Strecke) unterteilt werden.

    Im Zuge des Projekts Nürburgring 2009 wurde ab 2007 in rund zweijähriger Bauzeit ein großes Freizeitzentrum mit Achterbahn, Einkaufszentrum, Kneipenviertel, Hotel und Feriendorf in unmittelbarer Nähe der Rennstrecke errichtet.

    Nachdem die Nürburgring GmbH im Sommer 2012 Insolvenz angemeldet hatte, wurde die Strecke zum 1. Januar 2015 an den Autoteilezulieferer Capricorn verkauft.

    Text: Wikipedia

Das Car Collection Motorsport Team

In einer Rennsaison bestreitet das Car Collection Motorsport Team das
24h Race of Dubai, das 24h-Rennen am Nürburgring und zehn
VLN-Langstreckenrennen am Nürburgring.

Jeder Rennerfolg ist eine Teamleistung. Da sind zu einem die Techniker unter der Leitung des Technischen Teamchefs Andreas Herbst.   

rinaldi racing:

Fahrzeugumbau und Zertifizierung
Ob kompletter Rennumbau, Sicherheitsausrüstung oder Zertifizierung für einzelne Rennserien – bei uns ist Ihr Fahrzeug im kompetenten Händen.
Leistungssteigerung und Gewichtsreduktion
Optimale Fahrdynamik und Höchstgeschwindigkeiten realisieren wir für Sie.
Fahrwerksoptimierung
Fahrwerkssetups auf die jeweiligen Bedürfnisse des Fahrers zählen auf Grund unserer langjährigen und erfolgreichen Motorsporterfahrung zu einer unserer absoluten Kernkompetenzen.
Rennbetreuung
Von der Rennbetreuung und dem Transport Ihres Rennfahrzeuges bis zur Vor- und Nachbereitung der Fahrzeuge begleiten wir Sie über die gesamte Rennsaison.

Black Falcon

Die 2006 gegründete Black Falcon GmbH&Co.KG agiert mittlerweile als international erfolgreiches Motorsportunternehmen.

Neben drei Titelgewinnen in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (2008, 2009 und 2011) stellte Black Falcon 2009 auch den Meister des Seat Leon Supercopa. Der jüngste Erfolg, ist der  Gesamtsieg beim 24h-Rennen von Dubai  im Januar 2012. In der Saison 2012 geht das Team Black Falcon  sowohl in der Blancpain Endurance Series, der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring als auch bei weiteren ausgewählten internationalen Langstreckenrennen an den Start.

Team Raceunion Teichmann Racing

Kundenservice, Kompetenz, Qualität und Erfahrung

Unsere Komponenten zur Verwirklichung Ihrer motorsportlichen Visionen auf Straße und Rennstrecke. Unser kompetentes Team bietet dank jahrelanger Erfahrung im Motorsport die idealen Grundlagen zur Verwirklichung dieser Visionen. Angefangen von einer individuellen Beratung bis zur Ausführung.

Sie stoßen bei der Umsetzung ihrer Wünsche an die Realisierungsgrenzen, beim Umbau, Instandsetzung oder Restauration, dann lassen Sie uns diese Grenzen gemeinsam verschieben.

Kontakt

Impressum

Facebook

CAR COLLECTION
Pirelli
Black Falcon
RTR-Teichmann Racing
190_logo_car